Mitarbeiterinnen

Derzeit sind fünf hauptamtliche fachlich qualifizierte Mitarbeiterinnen (Sozialpädagoginnen, Pädagogin, Erzieherin, Hauswirtschaftliche Fachkraft) im Frauenhaus tätig, die zu den Bürozeiten erreichbar sind und die Bewohnerinnen individuell beraten und betreuen.

Das Team der Hauptamtlichen wird durch ehrenamtliche Beschäftigte unterstützt, welche professionell zusammenarbeiten.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen besetzen nach den Bürozeiten, an Wochenenden und Feiertagen die telefonische Rufbereitschaft und nehmen bei Bedarf schutzsuchende Frauen auf, bieten Beratung, vermitteln weitere Hilfen und unterstützen bei der Klärung und Bewältigung der Krise.